Jim Wolanin ist neuer Spitex-Präsident

10.05.2019
Die Delegierten des Spitex Kantonalverbandes Luzern wählten an der DV vom 8. Mai in Luzern Jim Wolanin als neuen Präsidenten. Der FDP-Kantonsrat und Sozialvorsteher Neuenkirchs ersetzt Peter Schärli. Ebenfalls wurde Beatrice Gut vom Vorstand als Geschäftsleiterin bestätigt.

Peter Schärli war sieben Jahre im Amt und demissionierte auf den 8. Mai. «Der Vorstand des SKL freut sich sehr, dass er Jim Wolanin als Nachfolge gewinnen konnte», teilt der Spitexverband SKL mit.

Jim Wolanin sei seit 2012 als Vorstandsmitglied im SKL tätig. Ab 2015 als Vertreter des Verbandes der Luzernern Gemeinden. Auch in der Funktion als Gemeinderat- und Kantonsrat setze er sich engagiert für Spitex Themen ein. Mit der Wahl von Jim Wolanin konnte der SKL eine wirkungsvolle Vertretung der Non-Profit Spitex im Kanton Luzern gewinnen.