Paris–Dakar-Rally gastierte an der Kilbi in Oberkirch

08.09.2018, Werner Mathis
Kaum hat die Kirchenuhr in Oberkirch am Freitag 18 Uhr geschlagen, da ertönte auf dem Platz beim Schulhaus Kilbimusik und die Dorfchöubi war eröffnet. Schell waren die Skooter auf der «Putschibahn» auf Touren, etwas langsamer startet die Paris–Dakar-Rally. Während sich auf diesen Bahnen vor allem von die Jüngsten und Jugendlichen vergnügten, genossen die älteren den Sommerabend an den Ständen oder beim Armbrustschiessen.