Niko Formanek liess die Männer alt aussehen

05.04.2019, DZ
Am Donnerstagabend präsentierte die Kulturkommission Schenkon im Begegnungszentrum den Wiener Satiriker Niko Formanek mit seinem Programm «Gleich, Schatz». Seine Geschichten aus eigenem Erfahrungsschatz, welche vorab die Männer mit ihren Unzulänglichkeiten alt aussehen liessen, strapazierten die Lachmuskeln des zahlreich aufmarschierten Publikums. Der sprichwörtliche Wiener Schmäh kam sehr gut an.