Jodel, Karate und Traktoren

14.03.2019, DZ
Gesang, Sport und Nostalgie sind am kommenden Wochenende unter anderem angesagt. «So ne Tag» zelebriert der Jodelklub Sursee an seinem Jodlerobe vom Samstag im Campus Sursee, hochkarätiger Karatesport steht am Samstag und Sonntag in der Surseer Stadthalle auf dem Programm, und ebenfalls am Samstag und Sonntag kann man im Rahmen der Frühlingsausstellung von Auto Birrer auf der Surseer Sappeurstrasse Oldtimer-Traktoren bewundern.

Jodelklub Sursee zelebriert «so ne Tag»

Unter dem Motto «So ne Tag» verwöhnt der Jodelklub die Besucher des Jodler-Obe vom Samstag, 16. März (Türöffnung: 18.15 Uhr, Nachtessen, Konzert: 20 Uhr) im Campus Sursee mit einem abwechslungsreichen Programm. Die Campus-Gastronomie sorgt mit kulinarischen Leckerbissen vor und nach dem Konzert für das leibliche Wohl. Reservation: www.jodelklubsursee.ch und Telefon 041 920 27 93 (MI–FR 17–20 Uhr). Am Sonntag, 17. März, findet um 17 Uhr in der Klosterkirche Sursee ein Zusatzkonzert ohne Gastformationen statt.

www.jodelklubsursee.ch

 

Spitzenkämpfe sind garantiert

Am Samstag und Sonntag kämpfen 690 Karatekas in der Surseer Stadthalle um die Qualifikation für die Schweizermeisterschaften. Mit breiter Brust strebt Fabienne Kaufmann von der Karateschule Sursee am Heimturnier den Turniersieg an.

www.karateschule-sursee.ch

 

Auf der Surseer Sappeurstrasse knattert es

Ebenfalls am Samstag und Sonntag findet die grosse Frühlingsausstellung der Auto Birrer AG statt. Das diesjährige Motto lautet «Oldtimer-Traktoren-Treffen». Das Ziel: die ganze Sappeurstrasse mit brummenden und rauchenden Oldies voll zu haben. Ein Traktorenrennen darf an diesem Anlass auch nicht fehlen.

www.auto-birrer.ch