Montag, 21. April 2014

Frohe Ostern und ein schöner Frühling

Ostern, das Fest der Auferstehung Jesu, hat am Sonntag versprochen, was es hält. Das schöne Wetter hat die Familien und Verwandten scharenweise in die vom Frühlingsduft durchwehte Natur. Die Redaktion wünscht allen frohe Ostern.

Kategorie: 
PermaLink

Neuenkirch: Telefonmasten umgefahren

Gegen Abend des Karfreitags fuhr auf der Windblostenstrasse in Neuenkirch ein unbekanntes Fahrzeug in einen Telefonmasten. Dieser wurde im Ansatz durchtrennt. Die CKW reparierte den Schaden. Der Fahrer flüchtete. Verletzt wurde niemand.

Rahel Furrer ist als beste Handballerin der Schweiz nominiert

Spono-Spielerin Rahel Furrer gehört zu den drei besten Handballerinnen der Schweiz. Die Linkshänderin kann an der 3. Swiss Handball Award Night in Baden wertvollste Spielerin 2014 werden. Silvia Häfliger, ebenfalls Spono, schaffte diesen Titel 2012.

Surseer Miniunternehmen schafft es unter die Top 25

Candy Choice, ein Miniunternehmen der Kanti Sursee, hat es mit mit seinen Brausebonbons als einzige Surseer Vertretung unter die 25 der nationalen Ausscheidung geschafft. Anfang Juni präsentiert sich Candy Choice am Hauptbahnhof Zürich.

Der Kirchplatz und die Dorfstrasse in Rickenbach werden saniert

Die Sanierungsarbeiten beginnen am 28. April und dauern bis Ende Oktober. Neu werden die Bushaltestellen mit Wartehäuschen an die Dorfstrasse verlegt. Dort wird es auch beidseitig Trottoirs geben.

SP-Kantonsrätin Trudi Lötscher tritt Ende Juni zurück

Auf Ende der Junisession tritt Trudi Lötscher, Gelfingen, zurück. Nachfolger wird der 54-jährige Leiter der Sekundarschule Andy Schneider aus Rothenburg. Er ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Söhnen.

Spono-Nottwil-Spielmacherin Silvia Häfliger tritt zurück

Die 27-jährige Nottwiler Spitzenhandballerin Silvia Häfliger beendet ihre Karriere auf Ende dieser Saison. Sie hat den Verein Jahre lang geprägt und zu vielen Höhepunkten geführt.

Die Albert Koechlin Stiftung finanzierte 2013 Projekte für über 10 Millionen Franken

Die Luzerner Stiftung hat im vergangenen Jahr 10,6 Millionen Franken für insgesamt 127 Projekte ausgegeben. Davon initiierte sie selber 54. Allein beim Projekt «Sagenhaft» machten 965 Personen mit und rund 40'000 Besucher waren an Anlässen.

Gemeinden sollen bei der Pflegefinanzierung entlastet werden

Die Luzerner Gemeinden sollen bei den Kosten für die Alterspflege um 6 bis 8 Mio. Fr. entlastet werden. Der Regierungsrat hat am Donnerstag die Massnahmen dazu im Entwurf zur Revision des
Pflegefinanzierungsgesetzes in die Vernehmlassung geschickt.

Neue Spielerin und Assistenztrainerin für Spono

Spono Nottwil verpflichtet auf die neue Saison 2014/2015 Soka Smitran vom TV Zofingen. Die Handspielerinnen und die Fans können sich aber auch über die Unterstützung von Caro Emmenegger als Assistenztrainerin freuen.

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren