Das Wort der Woche: «chuute».  (Foto red)
Das Wort der Woche: «chuute».  (Foto red)
10.02.2020

Das Wort der Woche: «chuute»

von Autor

Der Sturm «Sabine» fegt durch die Schweiz. Es «chuutet» stark. 

Vom Sonntag bis Dienstag «chuutet» es stark. Gemäss dem «Soorser Wöörterbüechli»* heisst «chuute» stürmen (Wind), tosen, stark blasen. Gegenwärtig muss man nur nach draussen gehen, um zu erleben und zu verstehen, was «chuute» bedeutet. 

Auch eine andere Bedeutung kennt das «Soorser Wöörterbüechli» für «chuute». «Du chasch mer am beeti chuute». Übersetzt: «Du kannst mich mal!»

aaa

redaktion@surseerwoche.ch

*Hüppi, Claudio (1999): Soorser Wöörterbüechli, Comenius Verlag, Hitzkirch.

bbb


Schon gelesen?

Anzeigen

Zum E-Paper

Lesen Sie unser wöchentlich erscheinendes E-Paper und tauchen Sie ein in spannende Reportagen, Politkrimis und erfahren Sie das Neuste aus Ihrer Gemeinde.

zum ePaper

Meistgelesen