22.07.2020

Go West reisen mit zwei Heimweh-Surseern

von Thomas Stillhart

Seit 1992 gibt es die Firma «Go West Adventures» mit Sitz in Los Angeles. Der Ur-Surseer Mike Waltenspül erfüllte sich damit in Amerika einen Bubentraum. Corona bringt derzeit Stille.

Anmelden

Diese Inhalte sind für Premium-Mitglieder des «Klub S» reserviert.

Premium-Mitglieder haben Zugang zu allen Inhalten auf unserer Website, zum E-Paper und/oder der Wochenzeitung. Sie profitieren zudem von exklusiven Vergünstigungen, Verlosungen und weiteren Klub-S-Angeboten.

Premium-Mitglied werden

Schon gelesen?

Anzeigen

Zum E-Paper

Lesen Sie unser wöchentlich erscheinendes E-Paper und tauchen Sie ein in spannende Reportagen, Politkrimis und erfahren Sie das Neuste aus Ihrer Gemeinde.

zum ePaper

Meistgelesen